William Binney

William Binney

William Binney wurde am 01. September1943 in Pennsylvania geboren und war ehemals beim US Nachrichtendienst als technischer Direktor der NSA beschäftigt. Allerdings wurde Binney im Oktober 2001, aus Protest gegen das Sammeln von Daten, zum Whistleblower. Dazu verließ er seinen damaligen Arbeitgeber nach den Anschläge vom 11. September 2001, vor allem weil er für die geplanten Maßnahmen nicht die Verantwortung übernehmen wollte.

Im Dezember 2012 verriet Binney bei einem Vortrag auf dem Chaos Communication Congress, dass alleine der Telekommunikationsanbieter AT&T der NSA täglich mehrere hundert Millionen Datensätze liefere. 2013 bestätigte

0 Kommentare

Eine Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*